top of page

Unternehmenswald

witte logo.png

Dem Klima zuliebe – bisher mehr als 6.000 Bäume in Deutschland gepflanzt

WITTE Projektmanagement hat gemeinsam mit WooDu in den vergangenen zwei Jahren mehr als 6.000 Bäume in Erstaufforstungen und Waldumbauprojekten gepflanzt. Dadurch entstehen ökologisch wertvolle Mischwälder, die sich über 100 Jahre ungestört entwickeln können.

Welchen Unterschied macht das?

GRAFIK_BAUM4.png

Temperatursenke und Grundwasserspeicher: Bis zu 8 Grad kühler, mehr Grundwasser.

GRAFIK_BAUM.png

Sauerstoffproduktion:

Jeder Baum produziert genug Sauerstoff für 2-10 Menschen.

GRAFIK_BAUM2.png

CO₂ Speicher:

Jeder Baum speichert pro Jahr im schnitt etwa 20KG Co2.

GRAFIK_BAUM3.png

Lebensraum:

Mischwälder bieten Lebensraum für Vögel, Säugetiere und tausende Insekten.

GRAFIK_BAUM5.png

Luftfilter:

Jeder Baum filtert jährlich mehrere Kilogramm Ruß und Staub aus der Luft.

Ökosystemleistungen

Die WITTE Wälder

Unsere „WITTE-Wälder“ liegen in der Prignitz (Brandenburg) bei Lanz sowie in Gadow im Landkreis Oder-Spree. Durch Erstaufforstungen und Waldumbau wurden Wälder geschaffen und bestehende Monokulturen in gesunde junge Mischwälder umgewandelt. Warum Mischwälder? Sie sind widerstandsfähiger gegenüber Klimaveränderungen, fördern die Biodiversität und sorgen für saubere Luft und gesunde Ökosysteme. Außerdem sind sie auch ein wunderbarer Ort, um die Natur zu erleben und zu genießen. Schauen Sie gern einmal vorbei!

Die Pflanzungen sind ein Baustein unseres Engagements für eine nachhaltige Zukunft. Sie selbst sind jetzt Teil dieser Initiative und tragen dazu bei, unsere Umwelt zu schützen und zu erhalten. Unser Wald wird so weiter wachsen, CO2 aus der Luft binden, Sauerstoff spenden und Lebensraum sein.

Möchten Sie mehr über unsere Unternehmenswälder erfahren?

Kontaktieren Sie uns gern unter www.witte-projektmanagement.de oder berlin@witte-pm.de.

witte logo.png

WITTE Projektmanagement ist ein bundesweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin und Niederlassungen in Düsseldorf, Hamburg, München und Frankfurt a.M. Der Fokus liegt auf der Steuerung und dem Controlling komplexer Bauprojekte. Mit über 100 Mitarbeitern arbeitet WITTE für renommierte Auftraggeber aus der Immobilien-, Bau- und Finanzwirtschaft tätig. Das Leistungsspektrum reicht von der klassischen Projektsteuerung über Controlling, Prozessmanagement und Technische Due Diligence bis zum BIM-Management.

„Steuern statt Dokumentieren“, lautet unsere Devise. Heutige Immobilienprojekte sind heute hochkomplex und risikobehaftet. Deshalb gilt es für uns, Bauzeiten kurz zu halten und nachhaltige Qualität zu liefern. Um unserem Anspruch auf „Qualität in Bestzeit“ gerecht zu werden, setzen wir auf dynamisches Projektmanagement. Als Akteur der Bau- und Immobilienbranche sind wir uns bewusst, dass unser Handeln einen großen Einfluss auf die Umwelt und die Gesellschaft hat. Die Baubranche ist für einen erheblichen Teil des weltweiten Energieverbrauchs, der Treibhausgasemissionen und des Abfallaufkommens verantwortlich. Deshalb legen wir großen Wert darauf, dass unsere Geschäftspraktiken und Entscheidungen ökologisch und sozial verantwortungsvoll sind und wir nachhaltiges Handeln in alle unsere Geschäftsbereiche integrieren.

bottom of page